Aufgrund der dynamischen Entwicklung der aktuellen Situation bleiben Programmänderungen ausdrücklich vorbehalten. 

Donnerstag, 07.10.2021

Ab 09:00

Türöffnung

Begrüssungskaffee

09:30 - 09:50 Begrüssung

Jacqueline Fehr, Regierungsrätin Kanton Zürich, Corine Mauch, Stadtpräsidentin Zürich, Michael Künzle, Stadtpräsident Winterthur

Die Tagung wird von Barbara Bleisch moderiert.

09:50 - 10:15

Referat «Die digitale Transformation und die Rolle der Kultur»

Ayad Al-Ani, Wissenschaftler und assoziierter Forscher am Einstein Zentrum Digitale Zukunft in Berlin

10:15 - 10:40

Referat «Digitalität und kulturelle Institutionen»

Felix Stalder, Professor für Digitale Kultur an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

10:40 - 11:00

Gespräch «Digitalisierung und Digitalität» 

Ayad Al-Ani und Felix Stalder 

11:00 - 11:30 Kaffeepause
11:30 - 12:00

Referat «Hacking als künstlerische Praxis«

Carmen Weisskopf, !Mediengruppe Bitnik 

12:00 - 12:15

«Was denken Sie?» 

Publikumsbefragung

12:15 - 13:45 Mittagspause
13:45 - 14:30

Referat «Der digitale Kulturbetrieb - was heisst das konkret?»

Dominika Szope, Leiterin Abteilung Kommunikation und Marketing am Zentrum für Kunst und Medien ZKM in Karlsruhe

14:30 - 15:40

«Corona als Beschleunigerin der digitalen Transformation?» - 6 Best Practices 

Samuel Schwarz, Regisseur, Gründer der Theatergruppe 400asa und der Digitalbühne

Hiromi Gut, Künstlerische Leiterin von guerillaclassics

und vier weitere Inputs (Aktualisierung folgt)

15:40 - 16:10 Kaffeepause
16:10 - 16:50

Thesen «Das Publikum der Zukunft» 

Karin Frick, Zukunftsforscherin und Mitglied der Geschäftsleitung des Gottlieb Duttweiler Institute in Rüschlikon

16:50 - 17:10

Fazit und Ausblick

Nicole Kurmann, Leiterin Bereich Kultur Stadt Winterthur, Madeleine Herzog, Leiterin Fachstelle Kultur Kanton Zürich, Peter Haerle, Direktor Kultur Stadt Zürich

17:10 - 19:15 Apéro